Wählen Sie Ihre Sprache (nur Englisch - Weitere Sprachen folgen in Kürze)
Fallstudie

GLOBAL FMCG COMPANY: Steigerung der Sichtbarkeit & Attraktivität auf Amazon NL

Hintergrund & Zielsetzung

Dieses FMCG-Unternehmen wurde vor 265 Jahren in den Niederlanden gegründet und hat sich zu einem international führenden Unternehmen in der Getränkeindustrie entwickelt. Heute ist ihr Portfolio in über 100 Ländern auf der ganzen Welt erhältlich. Artefact ist nach eigenen Angaben seit drei Jahren die Agentur für digitales Marketing des Unternehmens und unterstützt mit SEO, Content, Daten & Analysen und Marktplätzen.

 

Anfang 2020 wurde schließlich bestätigt, dass Amazon seine digitalen Türen in den Niederlanden zusätzlich zum Online-Buchladen mit seinem vollständigen Katalog von Kategorien öffnen wird. Da unser Kunde in allen anderen Amazon-Märkten aktiv ist, wollte er natürlich für die Einführung in seinem Heimatland bereit sein, mit starken Inhalten für seine 5 Hauptmarken.

Umfang des Projekts

Um sicherzustellen, dass die verschiedenen Marken mit optimierten Inhalten vertreten und für den Start der Amazon NL bereit sind, halfen wir mit:

  • Stichwort-Recherche: Wir haben eine Stichwort-Recherche durchgeführt, um wichtige Schlüsselwörter für die Produkte unseres Kunden zu identifizieren, die in den Inhalt eingebettet werden sollen - sowohl Front-End- als auch Metadaten.
  • Konkurrenzanalyse: Im Umgang mit einer neuen Konkurrenzlandschaft führten wir eine Konkurrenzanalyse durch, die auf anderen Amazonas-Märkten und dem aktuellen Einzelhandelskontext unseres Kunden basierte, um Best Practices und Differenzierungsmöglichkeiten zu finden.
  • Erstellung von A+-Inhalten: Als Teil der Inhaltsvorbereitung haben wir A+-Inhalte für über 70 Produktseiten entworfen, erstellt und hochgeladen - einschließlich des Schreibens und Editierens von Inhalten für ein maximales Kundenerlebnis.
  • Datengestütztes Inhaltsaudit: Wir führten ein datengestütztes Inhaltsaudit für über 160 Produktdetailseiten (PDPs) durch, um eine Punktzahl und Verbesserungspunkte pro Produkt zu erhalten. Dieses Audit war weitgehend automatisiert und basierte auf Echtzeitdaten, die mit Artefact Tools wie der Retail Suite abgerufen und analysiert wurden.
  • Optimierung des PDP-Inhalts: Auf der Grundlage der Prüfung optimierten wir Titel, Aufzählungspunkte und Bilder von über 160 PDPs, um die Attraktivität, Markenkonsistenz und Sucheffektivität für jede Seite zu verbessern.

Projekt-Highlights

Mit Aktivitäten vom Anfang bis zum Ende des Zyklus der Inhaltserstellung haben wir die Kreativität in allen Phasen aktiviert:

 

Arbeiten mit einer nicht aktiven Website
Da die Amazonas-NL in der ersten Phase des Projekts noch nicht gestartet war, arbeiteten wir mit Vorlagen, bewährten Verfahren und unserer Erfahrung mit anderen Amazonas-Märkten, um so eng wie möglich mit der erwarteten niederländischen Einrichtung zusammenzuarbeiten.

 

Keine Markenanalysen verfügbar
Die Arbeit während der Einführung bedeutete, dass einige Amazon-Funktionen (noch) nicht verfügbar waren. Ohne den Bericht zu den Amazon-Suchbegriffen führten wir daher eine Stichwortrecherche durch, indem wir Google Keywords und andere geeignete Plattformen nutzten, um wesentlichen Input für die Optimierung der Inhalte zu erhalten.

 

Inhaltserstellung vom Entwurf bis zur Optimierung
Da wir an der Erstellung der A+-Inhalte von der ersten Sekunde an beteiligt waren, waren wir an allem beteiligt, von Bildanpassungen bis hin zum Schreiben der eigentlichen Inhalte sowohl für die A+-Inhalte als auch für die PDP-Titel und Aufzählungspunkte.

 

Leistungsüberwachung auf der Grundlage unserer eigenen Instrumente
Für die Inhaltsprüfung haben wir Werkzeuge eingesetztArtefact, um die Attraktivität des Inhalts durch Berechnung einer Punktzahl auf der Grundlage mehrerer Kriterien sowie die Durchsuchbarkeit in Bezug auf die digitale Regalfläche des Produkts zu ermitteln.

Ergebnisse

Alle A+-Inhalte für mehr als 70 Seiten waren vor dem Start von Amazon NL fertig. Nach einer Periode der Datenerfassung in der Live-Umgebung wurden über 160 Produktdetailseiten mit einem datengesteuerten Ansatz geprüft und für einen schnellen Implementierungszyklus entsprechend optimiert.

Sowohl der A+-Inhalt als auch der PDP-Inhalt wurden auf der Grundlage von Best Practices, SEO-Einsichten und Branchenforschung, ergänzt durch unsere vorhandenen Erfahrungen, optimiert.

 

  • Erhöhung der Gesamtpunktzahl des Inhalts um 14% und
  • Verbesserung der Suchbarkeit um 3%
  • Äußerst positive Reaktion von Kunden, internen Interessenvertretern, Amazon und sogar der Industrie und anderen Anbietern auf Amazon NL