MROI – MARKETING ROI

MROI is the key to maximizing marketing strategy and unlocking ROI growth.

Verstehen Sie die wahre Inkrementalität Ihrer Marketingaktivitäten, um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen und die Erträge zu maximieren.

70 % der CMOs und Marketingleiter wissen immer noch nicht, wie sie die tatsächliche Kapitalrendite ihrer digitalen Marketingkampagnen messen können. (Quelle: Deloitte CMO-Umfrage, Februar 2020)

In einer Welt, in der es auf Präzision ankommt, macht es dieser Mangel an klarem Verständnis praktisch unmöglich, die Budgets für digitale Medien effektiv umzuverteilen, um wichtige Geschäftsziele zu erreichen. Das Problem ist, dass alle bestehenden Marketing-Messlösungen fehlerhaft sind.

Journey-basierte Modelle - wie die algorithmische Attribution (Google DDA, Facebook Attribution, Nielsen) - eignen sich hervorragend für die Zuordnung von Credits zu einzelnen Touchpoints, liefern aber oft kein vollständiges Bild, und viele können externe Einflüsse wie Preisänderungen und Wettbewerbsdaten nicht einbeziehen.

Trendbasierte Modelle hingegen - wie Kausalwirkung und Media-Mix-Modellierung - sind hilfreich, um die langfristigen Auswirkungen auf den Umsatz zu verstehen. Da sie jedoch historische Trenddaten und keine Nachfragesignale in Echtzeit verwenden, können Vermarkter mit ihnen keine Chancen in Echtzeit nutzen.

Aus diesem Grund haben wir auf Artefacteine neue Methode zur Messung des Marketing-ROI entwickelt, die zahlreiche Vorteile bietet.

Der Ansatz Artefact

Unser revolutionäres Modell zur Messung des Marketing-ROI (MROI) geht auf diese historischen Herausforderungen ein.

ArtefactMarketing ROI-Tool können Vermarkter:

  • Entwickeln Sie eine "Single Source of Truth", indem Sie Daten von allen Marketing- und Nicht-Marketing-Touchpoints an einem Ort sammeln.
  • Messen Sie den multifaktoriellen Umsatzanstieg bei allen wichtigen Verkaufstreibern und Geschäftsszenarien.
  • Passen Sie die Ausgabeergebnisse für jedes Geschäftsmodell und alle Granularitätsebenenan .
  • Verstehen Sie Kausalitätsfaktoren - z. B. wie sich Kanäle und Kampagnen gegenseitig beeinflussen und sich auf wichtige Geschäftsziele oder Umsätze/Umsätze auswirken.
  • Skalierung über Kampagnen, Marken und Länder hinweg in ähnlichen AdTech-Ökosystemen.
  • Vorhersage künftiger Ergebnisse auf der Grundlage von Haushaltsanpassungen.

Entwicklung einer einzigen Datenquelle für die Marketingwahrheit

Durch die Verwendung der neuesten Entwicklungen im Bereich des maschinellen Lernens (CausalNex) geht unser Marketing-Messinstrument weiter als alle bestehenden Lösungen.

Artefact MROI bietet eine einzige Quelle der Wahrheit, die zum ersten Mal die Inkrementalität aller Marketingaktivitäten und anderer Faktoren, die sich auf die Geschäftsziele auswirken, genau misst.

Es verbindet mehrere Online- und Offline-Datenquellen zu einem Bayes'schen Netzwerk - einem grafischen Modell, das die Kausalität der Faktoren, die ein Ergebnis beeinflussen, die Wechselbeziehungen zwischen ihnen und die wahrscheinlichen Änderungen dieses Ergebnisses bei einer Änderung dieser Faktoren bestimmt.

Verstehen der Kausalitätsfaktoren bei Umsatz und Ertrag

Vereinfacht gesagt, können wir damit Daten aus verschiedenen medialen und nicht-medialen Berührungspunkten an einem Ort sammeln, die Inkrementalität jedes Faktors, der sich auf die Geschäftsziele auswirkt, genau messen und prognostizieren, was passiert, wenn sich dieser Mix ändert.

By centralising these various data sources in one platform, we are able to correlate sales to specific marketing touchpoints (like campaigns, impressions and clicks), brand levers (like prices and promotions) and brand-specific demand signals in near real-time.