AFFILIATE MARKETING

Affiliate Marketing als Wachstumstreiber.

DIGITALES MARKETING

Wachsen Sie leistungsorientiert und risikofrei mit Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist der älteste Online-Marketing-Kanal und aufgrund des erfolgsabhängigen Vergütungsmodells risikofrei. Sie zahlen nur für die Ergebnisse, die Sie wollen - seien es Leads, Besuche, Anmeldungen, Buchungen, Bestellungen oder Verkäufe.

Artefact ist seit 2004 auf dem Affiliate-Markt aktiv. Derzeit betreuen wir mehr als 20 Advertiser aus verschiedenen Branchen in über 20 Ländern. Wir verfügen über ein breites Netzwerk an lokalen und internationalen Kontakten und kennen und beherrschen die Netzwerk- und Technologiestandards.

Wie wir uns beim Affiliate-Marketing auszeichnen

Pre-packaged solutions by department

Affiliate-Marketing-Services

Wir bieten eine breite Palette von Dienstleistungen rund um Affiliate Marketing.

Unsere 360°-Abwicklung reicht von der strategischen Beratung über die operative Umsetzung bis hin zum Affiliate Relationship Management einschließlich Technologie und ermöglicht uns eine vollumfängliche Betreuung und den gezielten Ausbau von Affiliate-Programmen. Unabhängig davon, ob die Programme neu aufgesetzt oder bereits gewachsen und gesättigt sind.

Neben der laufenden Betreuung von Affiliate-Marketing-Programmen bieten wir verschiedene Affiliate-bezogene Beratungs- bzw. projektbezogene Unterstützungsleistungen an. Neben Programm-Audits und begleiteten Einrichtungsaktivitäten bieten wir auch Workshops oder dauerhafte Beratungslösungen wie In-House- oder Pitch-Support (Netzwerkauswahl und mehr).

Our Learn

Mensch und Technik als Basis für Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist ein People Business. Wir haben ein starkes Netzwerk von (inter)nationalen Publishern und Netzwerken aufgebaut, zu denen wir eine enge Beziehung pflegen. Um dies zu gewährleisten, nehmen wir regelmäßig an Netzwerkveranstaltungen und Konferenzen teil und können auf eine lange Liste von Zertifikaten verweisen.

Neben unserer sehr engen Zusammenarbeit mit allen relevanten öffentlichen und privaten Affiliate-Netzwerken und der Kooperation mit zahlreichen Anbietern in den Bereichen Tracking, Attribution, Feed und Management bieten wir mit unsere Agenturkonsole TripeA auch eine eigene interne Tracking- und Dashboard-Lösung an. Sie ermöglicht es uns, mit den neuesten Entwicklungen im Markt Schritt zu halten und unterstützt uns im Tagesgeschäft mit praktischen Automatismen und Zusatzfunktionen.

1

Unabhängigkeit und Transparenz

Transparenz ist unser oberstes Gebot in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir haben keine Verbindungen zu Netzwerken oder Partnern, sondern agieren als unabhängige und neutrale Agentur.

Neben den von uns zur Verfügung gestellten Materialien, wie dem Dashboard oder der Dokumentation über durchgeführte Publisher-Pushes und Placements, erhalten unsere Kunden Zugang zu den eingesetzten Tools, um den Status jederzeit selbst einsehen und überprüfen zu können. Diese Informationen und definierten Genehmigungsschleifen stellen sicher, dass wir die Affiliate-Programme in Ihrem Interesse betreiben und dabei eine solide und vertrauensvolle Zusammenarbeit aufbauen.

Kundenbeispiel - Deutsche Telekom Privatkunden-Vertrieb GmbH

Die folgenden Fallstudien zeigen unsere erfolgreichen und langjährigen Kundenpartnerschaften. Diese wurden dank unseres technischen Fachwissens und modernster Tools in Verbindung mit unserer internationalen Präsenz, unserem strategischen Ansatz und einem Team von talentierten und gut vernetzten Experten gepflegt.

T-mobile

Seit 2007 ist Artefact die betreuende Affiliate-Agentur der Deutschen Telekom Privatkunden-Vertrieb GmbH. Unser Fokus liegt auf der Online-Werbung von Mobilfunk-, Breitband- und Fernsehtarifen für Privat- und Geschäftskunden.

Unsere Herausforderung ist es, das Affiliate-Programm auszubauen - und damit den Neukundenumsatz zu maximieren - obwohl das Affiliate-Programm der Telekom ein gesättigtes Partnerportfolio hat und nur noch wenig Spielraum für die Akquise neuer zielgruppenrelevanter Publisher vorhanden ist.

Um ein gesättigtes Partnerprogramm zu erweitern und den Umsatz zu steigern, muss Artefact ein sehr genaues Scouting neuer Publisher durchführen, um vielversprechende Nischen zu identifizieren und zu fördern. Zu diesem Zweck befassen wir uns eingehend mit neuen Produkteinführungen, um die bestmöglichen Partner für das Programm zu finden.

Neben dem Aufbau einer großen Reichweite für die Telekom Deutschland arbeiten wir sehr eng mit modernen Technologiepartnern aus dem Bereich Display Advertising zusammen und haben eine Cross-Tracking-Lösung implementiert, um den Umsatz und die Neukundenquote zu steigern. Ein weiterer Schlüssel zum Erfolg, um unsere Ziele zu erreichen, ist die Anpassung an die agile Arbeitsweise der Telekom Deutschland. Im Laufe der Zeit haben wir agile Arbeitsabläufe in unsere erfolgreiche Affiliate-Kooperation implementiert. Das gilt natürlich nicht nur für unsere Kundenarbeit, sondern für die Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern insgesamt.

Trotz der langen und erfolgreichen Zusammenarbeit ist es Artefact in den letzten Jahren gelungen, neue Maximen für die Telekom Deutschland zu generieren.
Dank unserer datengetriebenen Partnerschaften mit verschiedenen Plattformen und Publishern konnten wir im Jahr 2020 bis zu 4 Milliarden Ad Impressions und fast 6 Millionen Klicks ausliefern. Daneben ist das Partnerprogramm der Telekom eines der größten und erfolgreichsten Partnerprogramme in Deutschland. Wir sind stolz auf unsere langjährigen Kundenbeziehungen und die vertrauensvolle und loyale Zusammenarbeit mit unseren geschätzten Partnern. Durch unser einzigartiges Partnerportfolio, das zum Beispiel zu einer erhöhten Sichtbarkeit durch Display-Werbung führte, konnten wir Jahr für Jahr ein Umsatzwachstum generieren.

Kundenbeispiel - Deutsche Lufthansa Gruppe

1

Die Deutsche Lufthansa Group ist eine der führenden Airline-Gruppen der Welt. Nachdem Artefact bereits seit mehr als 10 Jahren für die Partnerprogramme von Lufthansa und SWISS Airlines verantwortlich ist, hat sich die Gruppe kürzlich dazu entschlossen, Artefact weiter zu vertrauen und auch die Verantwortung für die Partnerprogramme von Austrian Airlines und Eurowings an sie zu übergeben.

Auf ihrem ausgedehnten Streckennetz, das auf einer Multi-Hub-Strategie basiert, bieten sie ihren Kunden Premium-Angebote mit einem hohen Maß an Reiseflexibilität und Servicequalität.

Neben einer globalen Strategie zur Steigerung der Online-Buchungen jeder einzelnen Fluggesellschaft sollte ein zentraler erster Touchpoint für die Metasearcher (Flugpreissuchmaschinen) gefunden werden.

Um die weltweiten Online-Buchungen innerhalb des Affiliate-Kanals zu steigern, wurde ein spezieller Einführungsplan erstellt. Nach diesem Plan wurden in der Vergangenheit mehrere Märkte innerhalb eines Jahres aufgebaut, erweitert und optimiert. Derzeit führen wir Programme für Lufthansa, SWISS Airlines, Austrian Airlines und Eurowings in 17 Märkten in 4 Netzwerken durch.

Um den Kreis der verschiedenen Länder effizient zu erweitern, war es wichtig, dass sowohl die Länderspezifikationen als auch die Netzstrategien berücksichtigt wurden. Einige Länder sind effizienter, wenn sie von dem entsprechenden Land aus über ein lokales Netz bedient werden. Anderen kleinen Märkten fehlt das Volumen, um als Kampagne allein zu bestehen. Aus diesem Grund wurde eine internationale Kampagne ins Leben gerufen, um alle nicht eigenständigen Kampagnen zu konsolidieren.

Unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Länderbedingungen und dem Ziel, möglichst kosteneffizient zu arbeiten, haben sich Artefact und die Lufthansa Group für eine hybride Netzstrategie entschieden - eine Mischung aus öffentlichem und privatem Netz. Dies hat zu einer dauerhaften Leistungssteigerung und einer erfolgreichen, langfristigen Partnerschaft mit den Tochtergesellschaften geführt.

Durch die Nutzung des Artefact-eigenen privaten Netzwerks in Kombination mit einem hohen Maß an technischem Wissen, vertraut die Lufthansa Group auf Artefact als zentralen ersten Touchpoint für die Metasearcher. Die Open-Book-Politik der Lufthansa Group selbst ermöglicht es, dass der Wissenstransfer zwischen Kampagnen und Airlines problemlos ausgetauscht und angewendet werden kann.

All diese Aspekte bilden eine solide und strukturierte Basis zwischen dem Lufthansa-Konzern, Artefact, den Netzwerken und Affiliate-Partnern.

Die zentrale Steuerung zahlreicher Affiliate-Marketing-Kampagnen für die Lufthansa Group, kombiniert mit unserem internationalen Know-how und dem Metasearcher, führte zu:

  • 10+ Jahre Kundenvertrauen
  • Jährliches Wachstum der Affiliate-Programme
  • Höherer Nettowert, mehr Buchungen und Passagiere
  • Erfolgreiche langfristige Partnerschaften mit Affiliates
  • Kostengünstig
  • Wissenstransfer zwischen den Fluggesellschaften
  • Zentraler Anlaufpunkt für Fluginformationen
  • Trennung von Affiliate und Metasearcher, aber Überwachung innerhalb einer Supervision